fussball
geschrieben am :12.06.2010 von admin
geändert am :02.10.2010 von admin

TuS Obermünstertal I - FC Grunern/Wettelbrunn I


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 4 : 0 (1 : 0)

Torschützen: Michael Wiesler, Björn Sayer, Christopher Burgert, Thomas Gutmann


Nach dem spielfreien Wochenende war mit dem FC Grunern/Wettelbrunn eine Mannschaft zu Gast, mit der es in den letzten Jahren immer spannende udn packende Duelle gab. Trainer Gino Tufaro musste seine Mannschaft auf vielen Positionen ändern, es gab einige Ausfälle zu verkraften.
In der Anfangsphase war es ein nervöses Spiel. Bereits nach acht Minuten verteilte der Schidsrichter drei gelbe Karten, Spielfluss kam kaum zu Stande. Nach etwa 20 Minuten erzielte Michael Wiesler das 1:0 für den TuS, er schoss nach schönem Zuspiel rechts am Torhüter vorbei ins Tor. Grunern drückte in der Folge auf den Ausgleich, waren aber nur über Standarts gefährlich: Aus dem Spiel heraus rannten sich die Gäste in der kompakten Abwehr fest.
In der zweiten Hälfte änderte sich nicht viel, Gru-We hatte etwas mehr Spielanteile, drängte weiter auf den Ausgleich. Dadurch gab es für den TuS Raum zum Kontern. Einen selbst eingeleiteten Vorstoss schloss Björn Sayer mit einem Distanzschuss aus 20 Metern erfolgreich zum 2:0 ab. Kurz darauf sah er die gelb-rote Karte, Grunern war nun für die letzte halbe Stunde mit einem Mann in Überzahl. Für die Entscheidung sorgte Christopher Burgert, er schloss kurz nach seiner Einwechslung einen der seltenen Entlastungsangriffe erfolgreich ab. Den Schlusspunkt setzte Thomas Gutmann in der 90. Minute mit dem 4:0.

Video 2:0
Video 4:0


Sharing
print