fussball
geschrieben am :31.05.2010 von admin
geändert am :01.06.2010 von admin

TuS Obermünstertal I - SV Bremgarten I


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 5 : 0 (1 : 0)

Torschützen: Michael Wiesler 3, Matthias Gutmann 1, Mark Landauer


Simon Pfefferle in Erwartung des Freistosses

Einen letztlich ungefährdeten Sieg fuhr die erste Mannschaft gegen den SV Bremgarten ein. Dies musste sich die Heimelf jedoch mit viel Kampf und Einsatz verdienen. Gerade in der ersten Halbzeit waren beide Teams gleichwertig. Es gab nur wenige Torchancen, beide Abwehrreihen standen gut. Bremgarten versuchte es mit Distanzschüssen, die aber keine Gefahr darstellten. Kurz vor der Pause konnte Michael Wiesler nur durch ein Foul im Strafraum gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter verwandelte der Gefoulte sicher zur 1:0 Pausenführung.
In der Pause musste Coach Tufaro die passenden Worte gefunden haben. Denn jetzt nahm der TuS das Heft in die Hand. Es wurde zielstebiger und konzentrierter agiert. Die Gäste konnten nicht mehr viel entgegensetzen, gerade im Angriff waren sie zu ungefährlich. Die Folge waren sehenswerte Tore durch Michael Wiesler, Matthias Gutmann und Mark Landauer. Weitere Chancen waren durchaus vorhanden, doch Gästekeeper Bing vereitelte diese mit starke Paraden.

Mit dem heutigen Sieg rückt die Mannschaft auf den dritten Tabellenrang vor. Diesen gilt es nächste Woche mit drei Punkten beim Drittletzten Vögisheim/Feldberg zu bestätigen. (mb)


Sharing
print