fussball
geschrieben am :12.08.2010 von admin
geändert am :24.04.2011 von Simon

TuS Obermünstertal I - SV Sulzburg I


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 5 : 0 (1 : 0)

Torschützen: 1:0 Mark Landauer, 2:0 Manuel Schelb, 3:0 Thomas Gutmann, 4:0 Florian Wiesler, 5:0 Matthias Gutmann


Erzielte das 1:0: Mark Landauer

Bei wunderbarem Fussballwetter liess unsere Erste gegen die Gäste aus Sulzburg nichts anbrennen. Trainer Gino Tufaro wechselte einmal, für Patrick Prochnau rückte Andreas Herr in die Mannschaft.

Unsere Mannschaft begann in den ersten 10 min. mit druckvollem Spiel und schnürrte den Gast in der eigenen Hälfte ein. Nach diesen 10 min. hörte unsere Elf unverständlicher weise jedoch auf mit dem Fussballspielen und lies den Gast aus Sulzburg ins Spiel kommen. Diese tauchten gleich 2x gefährlich vor unserem Tor auf, konnten dies aber nicht zur Führung nutzen. In der 30 min. hatten wir gleich eine Doppelchance durch Manuel Schelb per Freistoß und Marc Landauer der nach dem Eckball aus kürzerstes Distanz leider nicht traf. Marc war es allerdings der nur 5 min. später zur Führung für den TuS einschoss. Mit diesem Ergbniss ging es in die Halbzeit und es folgte eine etwas lautere Ansprache vom Coach und diese zeigte Früchte. Nur 1 min. nach Wiederanpfiff hatte Michael Wiesler die Chance zum 2:0, lies diese aber aus. In der 49 min. war es dann Manuel Schelb, der nach toller Vorarbeit von Julian Wörner das erlösende 2:0 erzielte. Nun war die Gegenwehr von Sulzburg gebrochen und Thomas Gutmann erhöhte in der 54. min auf 3:0. Nach dem 3:0 lies unsere Mannschaft etwas das Tempo aus der Partie und die Sulzburger nahmen nochmal teil am Spiel und kamen selbst zu guten Chancen. So dauerte es bis zur 78 min. bis Florian Wiesler mit seinem ersten!!! Ballkontakt per Kopf zum 4:0 einlochte. Der Schlusspunkt des Spieles war Kapitän Matthias Gutmann vorbehalten, aus 20 meter schlänzte er den Ball mit links wunderbar in den Winkel. Insgesamt war es ein verdienter Sieg für unsere Truppe.

Video 4:0


Aufstellung: S. Pfefferle - A. Heer, M. Wörner, M. Niers - M. Schelb, T. Gutmann, J. Wörner, J. Aatz, M. Gutmann - M. Landauer, M. Wiesler


Sharing
print