fussball
geschrieben am :12.08.2010 von admin
geändert am :29.03.2011 von Simon

TuS Obermünstertal I - FC 08 Staufen I


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 2 : 0 (2 : 0)

Torschützen: 1:0 Moritz Wörner, 2:0 Matthias Gutmann


Matthias Gutmann erzielte kurz vor der Pause das 2:0

Im zweiten Spiel im Jahr 2011 hatte man die Gäste aus Staufen zum Derby zu Gast. Trainer Gino Tufaro musste die Mannschaft auf zwei Positionen umbauen, für den verletzten Philipp Jansen spielte Manuel Schelb und für den beruflich verhinderten Michael Wiesler kam Sven Böhler in die Mannschaft.

Unsere Elf begann druckvoll und war gewillt die Gäste von Beginn an in die eigene Hälfte zu drängen um gleich zu zeigen, dass die 3 Punkte heute im Brandenstadion bleiben sollen. Die Staufener Defensive wusste aber geschickt dagegenzuhalten und zu verteidigen. Unsere Mannschaft tat sich vollgerichtig sehr schwer und es kamen kaum Spielzüge zu Stande. So war es auch nicht verwunderlich, dass nach einem Eckbal Neuzugang Moritz Wörner sein Tor Debüt für den Tus feierte, so ging man in der 20 min  in Führung. Bis zur Halbzeit verflachte das Spiel zusehr und die Gäste kamen lediglich 2x durch Freudig zur Chance, die aber nicht genutzt wurden. Unsere Mannschaft nutzte dann in der 44 min. wiederrum nach einem Eckbal die vohandene Chance und schlug durch Matthias Gutmann eiskalt zu.

In der zweiten Halbzeit machte unsere Mannschaft nur noch das nötigste um das Ergebnis zu verwalten. Die Gäste aus Staufen konnten dies aber nicht nutzen und hatten außer Standardsituationen keine weiteren Chancen. Unsere Mannschaft vergab 2x 100% Chancen als man alleine auf den Keeper der Staufener zulief, dieser aber beide mal stark parierte. Nach einer gelb-roten Karte in der 70 min. für die Gäste, war die Gegenwehr endgültig gebrochen und unsere Mannschaft brachte den Sieg souverän nach Hause. Weitere Chancen durch Michael Wiesler (Freistoß) und Moritz Wörner (Fernschuss) in der Schlussphase führten leider nicht noch zu einem weiteren Torerfolg.

 


Aufstellung: Simon Pfefferle, Mike Niers, Patrick Prochnau, Moritz Wörner, Manuel Schelb, Julian Wörner, Jochen Steffe (Michael Mecking), Matthias Gutmann, Sven Böhler, Marc Landauer, Thomas Gutmann


Sharing
print