fussball
geschrieben am :12.08.2010 von admin
geändert am :08.11.2010 von Simon

FC Steinenstadt I - TuS Obermünstertal I


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 0 : 8 (0 : 4)

Torschützen: 0:1 Marc Landauer, 0:2 Johannes Aatz, 0:3 Marc Landauer, 0:4 Michael Wiesler, 0:5 Thomas Gutmann, 0:6 Nico Paul, 0:7 Mike Niers, 0:8 Thomas Gutmann



Bei ungemütlichem Herbstwetter trat unsere Erste am Sonntag in Steinestadt an, gespielt wurde auf dem kleinen Hartplatz auch dem jedoch sehr viel Wasser stand. Zwei Änderungen gab es in der Mannschaft: Sven Böhler, der für den kranken Andreas Herr in die Mannschaft rückte und Simon Geng für Michael Mecking.

Unsere Jungs drückten von Beginn an, dem Spiel den Stempel auf und kamen gleich zu Bgeinn zu den ersten guten Chancen. Den Gastgebern gelang es kaum aus der eigenen Hälfte herauszukommen. Die Führung für unsere Farben erzielte Marc Landauer, nach Vorarbeit von Sven Böhler der ein langen Einwurf verlängerte. Kurz darauf das 0:2, Johannes Aatz war nach einer Ecke per Kopf erfolgreich. Unsere Mannschaft spielten weiter munter nach vorne und erhöhten durch Marc Landauer und Michael Wiesler auf 0:4. Mit diesem Ergebniss ging es in die Pause.

Nach der Pause nahm unsere Truppe die ersten zehn Minuten etwas auf die leichte Schulter und somit kam der Gastgeber zu kleinen Chancen, die aber nicht genutzt wurden. Danach besannten wir uns wieder auf unsere Stärken und drängten Steinestadt in die eigene Hälfte zurück. Für das 0:5 sorgte Matthias Gutmann, der die Abseitsfalle des Gastgeber aushebelte und im 1 gegen 1 Sieger blieb. Nun war der Wiederstand von Steinestadt endgültig gebrochen. Nico Paul erhöhte auf 0:6, auch er blieb Sieger im Duell gegen den Torwart. Libero Mike Niers durfte am heutigen Tag auch ein Tor erzielen und schraubte das Ergebnis auf 0:7. Den Schlusspunkt setzte Thomas Gutmann kurz vor Ende.

Der Gastgeber stellte unsere Truppe an diesem Tag vor keine schwere Aufgabe und so war der Sieg auch in dieser Höhe völlig verdient. Als negativer Punkt muss man erwähnen, dass wir an diesem tag noch 2!!! Elfmeter verschossen haben, dies muss in Zukunft einfach vermieden werden, da es am Ende durchaus auf das Torverhältnis ankommen könnte.


Aufstellung: Simon Pfefferle; Mike Niers - Sven Böhler - Dennis Richter; Johannes Aatz - Matthias Gutmann - Manuel Schelb (60. Nico Paul) - Simon Geng (65. Patrick Prochnau) - Thomas Gutmann, Michael Wiesler - Marc Landauer (55. Michael Mecking)


Sharing
print