fussball
geschrieben am :24.07.2011 von admin
geändert am :24.10.2011 von Simon

TuS Obermünstertal I - SV Tunsel I


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 1 : 1 (0 : 1)

Torschützen: 0:1 Dominik Rietzel, 1:1 Eigentor Tunsel


Nicht den allerbesten Tag erwischte unsere Truppe gegen die Gäste aus Tunsel. Trainer Zahn musste die Vierekette umbauen, für den verletzten Jochen Beckert spielte Patrick Prochnau, Christopher Burgert ersetze Marc Landauer im Sturm.

 

Gegen von Beginn an tief stehende und auf Konter lauernde Gäste fand unsere Mannschaft vor allem in der ersten Halbzeit kaum ein geeignetes Mittel. Die Gäste verstanden es sehr gut, die Räume zuzumachen und waren nach vorne immer wieder gefährlich. So fiel auch das 0:1 aus unserer Sicht, guter Ball in die Schnittstelle und Stürmer Ritzel verwandelte eiskalt. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Halbzeit.

 

Nach dem Wiederanpfiff merkte man unserer Mannschaft an, dass Sie sich nicht mit einer Niederlage abfinden möchte und machte nun mehr für das Spiel, immer mit der Gefahr über einen Konter das 0:2 zu kassieren. In der 70 min. fiel endlich der verdiente Ausgleich, auch wenn etwas glücklich. Eine scharf getretene Flanke von Timo Wolf verwandelte der Tunsler Spieler in das eigene Tor. Nun war es ein offenes Spiel, beide Mannschaften wollten den nächsten Treffer und die damit wohl verbundene Entscheidung. Sowohl wir, als auch die Gäste hatten dicke Chancen in den Schlussminuten, es blieb aber beim 1:1. Somit verpassten es unsere Jungs, nach der Niederlage von Tabellenführer Bremgarten ganz nach oben ranzukommen.


Aufstellung: Borris Walter, Patrick Prochnau, Mike Niers, Timo Wolf, Sven Böhler, Manuel Schelb, Joschka Gutmann, Matthias Gutmann, Jörg Hofmann, Thomas Gutmann, Christopher Burgert


Sharing
print