fussball
geschrieben am :16.08.2012 von Simon
geändert am :19.11.2012 von Simon

SV Weilertal I - TuS Obermünstertal I


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 2 : 4 (1 : 2)

Torschützen: 0:1 Patrick Bosl, 0:2 Tobias Steiger, 1:2 Weilertal, 2:2 Weilertal, 2:3 Matthias Gutmann, 2:4 Julian Wörner


Unsere erste Mannschaft hat das Spitzenspiel verdient gewonnen und hat sich dadurch ein 6 Punkte Polster auf Weilertal heraus gearbeitet. Unsere Mannschaft kam hervorragend in die Partie und setze den Gastgeber mit der nicht immer sattelfesten Abwehr von Beginn an unter Druck. Doch die erste große Chance hatte Weilertal, Torjäger Lacher verzog freistehend. Danach aber die Führung für unsere Mannschaft in der 19 Min, ein schnell gespielter Konter schloss Torjäger Patrick Bosl zur Führung ab. Keine 2 min später, Freistoß von Manuel Schelb und Tobias Steiger nickte gekonnt ein, 2:0.  Unsere Mannschaft führte hochverdient zu diesem Zeitpunkt, und hätten wir kurz darauf noch das 3:0 gemacht, wäre die Sache wohl durch gewesen. So kam es aber anders, einen Patzer von Keeper Pfefferle brachte Weilertal wieder zurück ins Spiel. Nun war Weilertal vor der Halbzeit spielbestimmend, aber wir hielten bis zur Pause die knappe Führung. Nach der Pause dauerte es aber nur 5 min und der Ausgleich war da, 2:2 und nun Begann das Spiel wieder von vorne. In der 55 Min sicherlich die spielentscheidene Szene, als ein Weilertäler mit Gelb Rot zum Duschen geschickt wurde. Unsere Mannschaft investierte wieder mehr und wurde durch einen wunderschönen Kopfballtreffer von Matthias Gutmann belohnt. Weilertal gab sich aber keineswegs auf und hatte selbst gute Chancen zum Ausgleich. Wir nutzen die vorhanden Räume nun zum Kontern und Julian Wörner machte in der 78 min. das entscheidende 4:2. Selbst eingeleitet, netzte er aus wenigen Metern nach einer schönen Vorarbeit von Thomas Gutmann ein. Insgesamt zeigte unsere Mannschaft einen guten Moral und erkämpfte sich verdient diese 3 ganze wichtigen Punkte.


Aufstellung: Simon Pfefferle, Mike Niers, Johannes Aatz, Simon Geng, Thomas Gutmann, Joschka Gutmann (Simon Pfefferle), Julian Wörner, Patrick Prochnau (Matthias Gutmann), Tobias Steiger, Manuel Schelb, Patrick Bosl (Christopher Burgert)


Sharing
print