fussball
geschrieben am :12.08.2014 von admin
geändert am :16.09.2014 von admin

TuS Obermünstertal - SC Zienken


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 2 : 1 (1 : 0)

Torschützen: 1:0 Patrick Bosl, 1:1 Zienken, 2:1 Felix Wörner


Einen verdienten Sieg für unsere erste Mannschaft gab es gegen die Gäste aus Zienken. Die Gäste besinnten sich von Beginn darauf, Defensiv gut zu stehen. Unsere Elf übernahm somit auch die Kontrolle über das Spiel und versuchte von Beginn an die Gäste unter Druck zu setzten. Zienken schlug über 90 Min nur lange Bälle, da hatte sich die Zuschauer sicherlich mehr erwartet.Jedoch hatte Zienken gleich in der zweiten Min. die große Chance zur Führung, bei dieser Szene verletzte sich der Gästestürmer und musste ausgewechselt werden – Gute Besserung! Danach aber war unsere Mannschaft Tonangebend, die klaren Chancen wurden aber nicht herausgespielt. Quasi mit dem Halbzeitpfiff verwertete Patrick Bosl einen langen Abschlag von Torwart Jonathan Brender zur 1:0 Führung.In der zweiten Halbzeit wurde es ruppiger auf dem Platz und Zienken konnte froh sein, dass sie das Spiel heute mit 11 Mann beendeten. Der Ausgleich der Gastgeber in der 60 Min, wieder ein langer Ball und am langen Pfosten lauerte Spielertrainer Böttcher und machte das 1:1. Jedoch zeigte unsere Elf Moral und konnte nur ein paar Minuten später wieder in Führung gehen. Nach einem klaren Foulspiel an Stürmer Julian Geng verwandelte Felix Wörner den Foulelfmeter sicher zum 2:1. In den letzten 20 Minuten hatten wir noch mehrere Möglichkeiten „den Sack zuzumachen“, diese wurden allerdings liegen gelassen. Somit blieb es spannend bis zum Schlusspfiffs! 

Elfmeter von Felix Wörner zum 2:1


Aufstellung: Jonathan Brender, Tobias Steiger (Johannes Aatz), Martin Gutmann, Patrick Prochnau, Rafael Büchle, Manuel Schelb, Joschka Gutmann, Thomas Gutmann, Florian Wiesler (Felix Wörner), Mario Pfefferle, Patrick Bosl (Julian Geng)


Sharing
print