fussball
geschrieben am :12.08.2014 von admin
geändert am :23.09.2014 von Simon

TuS Obermünstertal - SV Au-Wittnau II


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 2 : 2 (2 : 1)

Torschützen: 1:0 Eigentor, 2:0 Patrick Bosl, 2:1 Au-Wittnau, 2:2 Au-Wittnau


Ein gutes und temporeiches Spiel sahen die Zuschauer am vergangen Sonntag im Brandenstadion. Trotz des Dauerregens und dem schmierigen Platz wurde guter Fussball gespielt. Gleich in der ersten Minute die erste Chance für die Gäste, diese wurde aber liegen gelassen. Danach kam unsere Elf aber gleich in die Partie rein und spielte gut nach vorne. In der 12 Min. setzte sich Tobias Steiger über Außen durch und der Wittnauer Abwehrspieler verwertete seine Flanke ins eigene Netz. Nur kurze Zeit später machte Parick Bosl mit einem Tor der Marke „Tor des Jahres“ die 2:0 Führung. Mit der Hacke überlupfte er aus guten 20 Meter den Wittnauer Torwart – Traumtor! Danach nahm unsere Elf das Tempo etwas raus und überlies den Gästen das Spiel. Dies sollte sich in der 28 min rächen, ein langer Ball wurde von der Abwehr nicht konsequent verteidigt und der Wittnauer Stürmer schob zum Anschlusstreffer ein. Bis zur Pause war es ein ausgeglichenes Spiel, wobei die klaren Chancen auf beiden Seiten nicht vorhanden waren. Nur kurz nach der Pause der Ausgleich für die Gäste. In der Folgezeit erspielte sich Au- Wittnau ein Übergewicht und hatten auch guten Chancen in Führung zu gehen, aber auf unseren Torwart Jonathan Brender war verlass. Wir hatten in der 2 Halbzeit über Konter noch die eine oder andere Chance zum Siegtreffer. Schlussendlich passierte aber nichts mehr, somit stand ein gerechtes Unentschieden nach 90 Min zu Buche.


Aufstellung: onathan Brender, Tobias Steiger, Johannes Aatz (Patrick Prochnau), Rafael Büchle, Manuel Schelb, Joschka Gutmann, Thomas Gutmann, Florian Wiesler (Michael Böhnisch), Mario Pfefferle, Patrick Bosl (Mario Riesterer)


Sharing
print