fussball
geschrieben am :12.08.2014 von admin
geändert am :29.10.2014 von Simon

TuS Obermünstertal - VfR Pfaffenweiler II


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 2 : 3 (1 : 1)

Torschützen: 1:0 Felix Wörner, 1:1 Pfaffenweiler, 2:1 Thomas Gutmann, 2:2 Pfaffenweiler, 2:3 Pfaffenweiler


Mario Pfefferle wird gefoult im Strafraum

Unsere Mannschaft hatte sich für dieses Spiel einiges vorgenommen. Wir wollten die Gäste früh anlaufen und somit bereits unter Druck setzten. Das gelang in den ersten 20 Minuten auch sehr gut! Das 1:0 durch Felix Wörner ging zu diesem Zeitpunkt auch in Ordnung. Es wurde sogar verpasst das 2:0 nachzulegen. Danach kamen die Gäste aber besser ins Spiel und nutzen einen Eckbal zum Ausgleich. Miit diesem Ergebniss ging es weiter in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit war es ein offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. In der 79 Min. die wiederholte Führung für unsere Mannschaft, Thomas Gutmann wurde gefeiert als Torschütze. Die Gäste aus Pfaffenweiler reklamierten lautstark beim Schiedsrichter, dass der Ball nicht hinter der Linie war. Somit war klar, die letzten 10 Min müssen noch überstanden werden, dann wäre ein ganz wichtiger Dreier unter Dach und Fach. Aber schon wieder ein Eckball!!! führte zum Gegentor, das darf in dieser Form einfach nicht passieren... Aber damit nicht genug, in der Schlussminute das 2:3 aus unserer Sicht, nachdem wir den Ball im Spielaufbau verloren!

Elfmeter Felix Wörner zum 1:0


Aufstellung: Jonathan Brender, Johannes Aatz, Martin Gutmann, Tobias Steiger (Simon Geng), Rafael Büchle, Manuel Schelb (Matthias Gutmann), Thomas Gutmann, Felix Wörner, Mario Pfefferle, Benedikt Riesterer (Florian Wiesler), Julian Geng


Sharing
print