fussball
geschrieben am :13.08.2015 von admin
geändert am :17.11.2015 von Simon

SV Weilertal - TuS Obermünstertal


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 2 : 1 (2 : 1)

Torschützen: 1:0 Weilertal, 2:0 Weilertal, 2:1 Weilertal (Eigentor)


Knapp war es am Ende gegen den souveränen Tabellenführer aus Weilertal. Unsere Elf fand hervorragend ins Spiel, ließ den Gastgeber überhaupt nicht in Spiel kommen. Folgerichtig war die erste gute Chance auch für uns zu notieren. Rafael Büchle jagte den Ball aus guten 25 Meter an den linken Innenpfosten, leider sprang der Ball wieder aus dem Tor heraus. Das war dann der Weckruf für den Gastgeber und wir spielten die schwächsten 20 Minuten in diesem Spiel. Die Führung für Weilertal erfolgte durch einen Handelfmeter, nur ein paar Minuten das 0:2 aus unserer Sicht. Eine Flanke konnte auf den Außen nicht unterbunden werden und im Straufraum hatten wir nicht den nötigen Zugriff und der Kapitän von Weilertal konnte unbedrängt zum 0:2 einschieben. Das Spiel schien entschieden zu sein, doch kurz vor der Halbzeit bugsierte der Weilertäler Kapitän den Ball nach einem Freistoß von Michael Wiesler dieses mal ins eigene Tor.

Mit einer klaren und deutlichen Kabinenansprache ging es in die zweite Halbzeit. Jedoch gelang es uns nicht den Gastgeber wirklich unter Druck zu setzten und Weilertal machte nicht mehr als nötig. So blieb es am Ende bei einer knappen 1:2 Niederlage.


Aufstellung: Simon Pfefferle, Martin Gutmann, Patrick Prochnau, Rafael Büchle, Tobias Steiger, Manuel Schelb, Matthias Gutmann, Christopher Burgert, Patrick Bosl, Michael Wiesler, Marek Steiger


Sharing
print