fussball
geschrieben am :13.08.2015 von admin
geändert am :06.10.2015 von Simon

TuS Obermünstertal - Spfr. Hügelheim


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 3 : 4 (1 : 0)

Torschützen: 1:0 Tobias Steiger, 1:1 Hügelheim, 1:2 Hügelheim, 1:3 Hügelheim, 2:3 Tobias Steiger, 3:3 Michael Wiesler, 3:4 Hügelheim


Es läuft zurzeit einfach nicht bei den Aktiven. Gegen die Gäste und aktuellen Tabellenzweiten Hügelheim machte unsere Elf eine richtig starke Partie. Von Beginn an verteidigten wir konzentriert und setzt nach vorne immer wieder Nadelstiche. So war auch die Führung in der ersten Halbzeit vollkommen verdient. Ein Freistoß von Michael Wiesler fand den Kopf von Tobias Steiger, dieser hatte aus kurzer Entfernung keine Mühe einzuköpfen. Bis zur Halbzeit war es sogar noch möglich, das Ergebnis auf 2:0 bzw 3:0 auszubauen. Wie oft im Fussball rächt es sich wenn man die Chancen vorne nicht nutzt. Hügelheim war in der zweiten Halbzeit brutal effektiv und nutzte jeden kleinen Fehler von uns sofort aus. So stand es nach 70 min. 3:1 für die Gäste. Unsere Elf gab sich aber keineswegs und machte weiter und wurde mit den Anschlusstreffer in der 85 Min belohnt, wieder Tobias Steiger. Nach einer klaren Tätlichkeit eines Gästespielers waren wir die letzten Minuten sogar noch einen Mann mehr. Und wir wurden wieder belohnt, in der 90 Min verwandelt Michael Wiesler den Elfmeter eiskalt zum 3:3.

Was danach passierte, darf einfach nicht passieren! Der Gästespieler nahm sich in der 94 Min ein Herz und lies ab der Mittellinie 4 Spieler von uns stehen und schob eiskalt zum 3:4 ein. Bitter für unsere Mannschaft....


Aufstellung: Simon Pfefferle, Jan Pfefferle, Martin Gutmann, Mario Riesterer, Rafael Büchle, Mirco Mumme, Manuel Schelb, Florian Wiesler, Tobias Steiger, Patrick Bosl, Michael Wiesler


Sharing
print