fussball
geschrieben am :08.08.2017 von admin
geändert am :23.10.2017 von Mirco

TuS Obermünstertal - FC Steinenstadt


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 7 : 1 (0 : 1)

Torschützen: 0:1 Oliver Heine 3.Min., 1:1 Michael Wiesler 53.Min., 2:1 Michael Wiesler (Foulelfmeter)55.Min., 3:1 Florian Wiesler 63.Min., 4:1 Mario Landauer 73.Min., 5:1 Florian Wiesler 74.Min., 6:1 Mirco Mumme 85.Min., 7:1 Fabian Bergner 90.Min.


Einen ganz wichtiger Heimsieg gegen einen direkten Konkurrenten! Wer in der Halbzeit nach Hause gegangen ist, hat definitiv einen Fehler gemacht. Aber erstmal der Reihe nach. Es waren gerade mal 4 Minuten gespielt, da lagen wir nach einem Abstimmungsfehler bereits mit 0-1 zurück. Unsere Jungs kamen nur schwer ins Spiel, einfachste Dinge wollten nicht funktionieren. Die Nervosität gerade bei unseren jungen Spielern war ein bisschen zu spüren. Nach ca 25 Minuten wurde es besser, wir erspielten uns die ein oder andere Chance, die leider nicht genutzt werden konnte. So ging es dann mit 0-1 in die Pause. Nachdem Seitenwechsel traten wir dann selbstbewusster auf, der Ausgleich durch Michael Wiesler war sowas wie eine Initialzündung für unsere Jungs, die Führung durch Florian Wiesler und das 3-1 wieder durch Michael Wiesler per Elfmeter waren absolut verdient! Zusätzlich dezimierten sich die Gäste mit einer absolut berechtigten roten Karte selbst. Bei den Steinenstädtern ging nun nicht mehr viel, im Gegenteil wir nutzten nun die Überlegenheit sehr gut aus und erhöhten nochmal durch Florian Wiesler, Mario Landauer, Mirco Mumme und Fabian Bergner auf 7 - 1 für den TuS. 


Aufstellung: Marco Schelb, Andreas Gutmann, Julian Geng, Patrick Prochnau, Simon Schelb, Martin Gutmann, Marek Steiger (61.Fabian Bergner), Marvin Klaumünzner (71.Mario Landauer), Peter Allmendinger (80.Niklas Pfefferle), Florian Wiesler (80.Mirco Mumme), Michael Wiesler


Sharing
print