fussball
geschrieben am :09.08.2017 von admin
geändert am :07.11.2017 von Simon

TuS Obermünstertal II - VfR Hausen III


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 1 : 3 (1 : 2)

Torschützen: 0:1 Man Ukiqi 27.Min., 1:1 Mark Landauer (Freistoss) 31.Min., 1:2 Sergiu Andrei Ciota 33.Min., 1:3 Salvatore Bianco 71.Min.


Nach zuvor 5 Siegen in Folge wollte die Tus-Reserve mit einem Heimsieg über Hausen 3 weiter Plätze in der Tabelle gut machen. Bereits zu Spielbeginn merkte man jedoch, dass es gegen die personell stark aufgestellten Hausener alles andere als leicht werden wird. Während die TuS-Reserve in der 1. Halbzeit nicht richtig ins Spiel fand, setzten die technisch guten Hausener unsere Elf von Beginn an stark unter Druck und gingen in der Folge auch verdient in der 27. Minute mit 1:0 in Führung. Mark Landauer konnte kurz daraufhin in der 31. Minute mit einem abgefälschten Freistoß zum 1:1 ausgleichen. Die Freude hierüber wehrte allerdings nicht lange, da Hausen nur 2 Minuten später erneut in Führung ging.
In der 2. Halbzeit bekam die TuS-Elf mehr Zugriff auf das Spiel und gestalltete dieses offener. Das 3:1 für Hausen in der 71. Minute war hierbei ein kleiner Weckruf, woraufhin sich die TuS-Reserve bis Spielende einige gute Chancen erspielte, welche jedoch ungenutzt blieben. Mit der Niederlage gegen einen an diesem Tag starken Gegner verpasste es die TuS-Reserve Boden in der Tabelle gut zu machen. 
Nach dem Ende der Siegesserie kann das Ziel nächste Woche beim Spiel in Bollschweil nur der Startschuss einer weiteren Siegesserie sein.


Aufstellung: Marco Schelb, Kevin Lange, Niklas Pfefferle (75.Dennis Arheidt), Steffen Eckerle, Lucas Gramespacher, Joschka Gutmann, Niklas Geiger (46.Kevin Sayer), Raphael Burgert, Fabio Tafaro, Edis Bajraktar, Niko Burgert (22.Mark Landauer)


Sharing
print