fussball
geschrieben am :21.10.2014 von norbert
geändert am :21.10.2014 von norbert

Siegmar Wolf - Gedächtnisturnier


Freundschaftsspiel

Freundschaftspiel

Ergebnis: : ( : )

Torschützen:


Am 20.09.14 veranstalteten wir das 2. Siegmar-Wolf-Gedächtnisturnier. Dieses Mal konnten wir mit 6 Mannschaften spielen. Am Ende nahm die Heitersheimer AH den Wanderpokal als Sieger wieder mit nach Hause. Zweiter wurden die Untermünstertaler, die im Endspiel in einem fast endlosen Elfmeterschießen knapp scheiterten. Im Spiel um Platz drei gewannen wir vom TUS, auch mit Elfmeterschießen gegen die SG Seefelden/Buggingen/Grießheim Das Spiel um Platz fünf und wurde von Staufen gewonnen, gegen die Gäste vom FSV Seelbach. Im Vordergrund des Turniere stand jedoch der gute Zweck. Bei herrlichstem Herbstwetter kamen zahlreiche Zuschauer und Besucher. Wie schon in 2012 hatte wir einen beachtlichen Erlös von 1600 €. Ein anonymer Spender unterstütze das ganze noch mit zusätzlich mit 1000 €. Ein toller Erfolg. Die gesamte Summe kommt einer Familie im Münstertal zu Gute. Die TUS Alten, möchten sich hiermit bei allen Gästen, Spendern, Helfern, Unterstützern, Schiedsrichtern und Sponsoren recht herzlich bedanken. Unter anderem die, Fa. Karl Matheis, Gesangverein Obermünstertal, Fa. Sport-Haaf, Fa. Sayer Promotion, Rama und Zoti, der Gipfhof Riesterer, Joachim Stiegeler und unserem Clubheimwirt Rainer Bosel.