fussball
geschrieben am :27.06.2010 von admin
geändert am :27.06.2010 von admin

TuS Oberrotweil - TuS Obermünstertal I


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 3 : 2 (2 : 1)

Torschützen: Maike Landauer (2)


Erste Niederlage in der Landesliga. Gegen kampfstarke Kaiserstühler waren die Münstertäler Frauen über 90 Minuten die überlegene Mannschaft. Jedoch wie gegen Oberkirch sind wir noch nicht so richtig in der Landesliga angekommen. Es reicht nicht 90 Minuten zu kämpfen und auch spielerisch zu gefallen. Auch im taktischen Bereich und besonders bei Standartsituationen müssen unbedingt Defizite ausgemerzt werden. So kam es dass trotz überlegener Anfangsphase der Gast das 1:0 erzielte. Aus 30 Metern fand ein haltbarer Freistoss unser Tor.
Aber auch danach war man am Drücker aber die Heimmannschaft durfte nach einem harmlosen Eckball das 2:0 erzielen! Kollektives Schlafen der gesamten Defensive. Kurz vor der Pause konnte man noch mit einer schönen Einzelleistung von Maike Landauer auf 2:1 verkürzen.
Auch nach der Pause das gleiche Bild. Klare Überlegenheit und viele Chancen. Einen Abpraller nutzt Maike Landauer zum hoch verdienten Ausgleich. Oberrotweil war stehend k.o. und es war nur eine Frage der Zeit wann das 3:2 fällt. Aber unsere Mannschaft schafft es wiederum den Gegner aufzubauen, indem sie völlig übermotiviert falsch steht und ein Konter zum Sieg der Heimmannschaft führt.

Fazit: Es reicht nicht kämpferisch und spielerisch besser zu sein, sondern auch Standards und taktische Finessen gehören zu einem Fußballspiel.


Sharing
print