fussball
geschrieben am :02.08.2016 von admin
geändert am :29.09.2016 von Julian

SG Obermünstertal/Staufen - SF Eintracht Freiburg


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 1 : 2 (0 : 1)

Torschützen: Linda Kiefer


Bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen zeigte man vor großer Zuschauerkulisse ein tolles Spiel. Nach einigen nervösen Minuten zu Anfang übernahm man komplett die Spielkontrolle, lauf- und zweikampfstark sorgte man dafür, dass die Gastmannschaft nicht dazu kam ihr gefährliches Passspiel aufzuziehen. Leider nutzte man die zahlreichen Torchancen nicht und so kam es, wie es kommen musste: quasi mit dem Pausenpfiff nutzten die Freiburgerinnen ihre erste Chance und gingen in Führung. Nach der Pause baute die SG weiter Druck auf, jedoch wollte der Ball nicht im Tor landen, immer wieder war man zu ungenau oder die starke Gästetorfrau rettete mit tollen Reflexen. In der 77. Minute gelang dann der Ausgleichtreffer. Mit einem hohen Ball aus dem Mittelfeld wurde die Gästeabwehr ausgehebelt, Linda Kiefer erreichte als Erste den Ball und hob diesen über die Torfrau der Eintracht hinweg ins Tor. Man wollte nun mehr und die verdienten 3 Punkte einfahren. Weitere Angriffe waren jedoch nicht von Erfolg gekrönt, da die Keeperin der Gäste noch stärker hielt und weitere Versuche teils sensationell entschärfte. Die Sportfreundinnen kamen durch einen Konter ein zweites Mal vor das Tor und nutzten erneut eiskalt ihre Chance. In den verbleibenden Minuten gelang es leider nicht mehr den Rückstand nochmals wettzumachen. Somit stand am Ende trotz starker Leistung und großer Überlegenheit eine unverdiente Niederlage. Ein Dankeschön den zahlreichen Zuschauern, die uns toll unterstützt haben und der Mannschaft einen zusätzlichen Motivationsschub gaben.


Sharing
print