fussball
geschrieben am :08.08.2017 von admin
geändert am :02.05.2018 von Simon

SV Sulzburg - TuS Obermünstertal


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 2 : 1 (2 : 0)

Torschützen: 1:0 Mirhac Keskin 5.Min., 2:0 Laurentiu Neaga 30.Min., 2:1 Julian Geng 75.Min.


Gegen die personell aufgerüsteten Gastgeber aus Sulzburg tat es die TuS-Elf der Reserve gleich und zeigte in der 1. Halbzeit eine ihrer schwächsten Saisonleistungen. Bereits in der 5. Minute gingen die Gastgeber nach einer scharfen Freistoßflanke durch ein Eigentor von Andi Gutmann mit 1:0 in Führung. In der Folge ließ sich die TuS-Elf von den Gastgebern weiterhin den Schneid abkaufen, wodurch diese in der 30. Spielminute auf 2:0 erhöhten.
In der Halbzeit war eine deutliche Ansprache nötig, um die TuS-Elf aufzuwecken. In der 2. Halbzeit steigerte sich die TuS-Elf, kam jedoch erst in der Schlussphase der Begegnung zu nennenswerten Torchancen. Nach einem Eckball verkürzte der Kapitän Julian Geng in der 76. Spielminute auf 1:2 und läutete damit die Schlussoffensive des TuS ein. Hierbei drückte der TuS vehement auf den Ausgleich, dieser wollte jedoch nicht mehr fallen. Insbesondre aufgrund der Leistung in der 1. Halbzeit blieb es beim nicht unverdienten 2:1 Heimerfolg der Sulzburger.


Aufstellung: Marco Schelb, Simon Schelb, Sven Böhler, Julian Geng, Andreas Gutmann (86.Kevin Lange), Marek Steiger, Fabian Bergner, Manuel Schelb, Marvin Klaumünzner (60.Martin Gutmann), Florian Wiesler (70.Christopher Burgert), Michael Wiesler


Sharing
print