fussball
geschrieben am :29.07.2018 von Heiko
geändert am :21.10.2018 von Heiko

DJK Schlatt - TuS Obermünstertal


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 3 : 1 (2 : 0)

Torschützen: 1:0 Thorsten Müller (7.), 2:0 Özcan Büyukmurat (45.) Foulelfmeter, 3:0 Murat Kör (79.) Freistoßtor, 3:1 Nicolai Mienhardt (83.)


Gegen den Tabellennachbarn aus Schlatt hatte man sich viel vorgenommen. Leider fielen zwei Spieler kurzfristig aus. Auf dem schwer zu bespielenden Platz in Schlatt tat sich der TuS sehr schwer. Wie in den letzten Spielen gab es auch in Schlatt wieder einen frühen Gegentreffer. In der 7.Minute machte Thorsten Müller das 1:0 für die Einheimischen. Dieses Gegentor war zu vermeiden. In der 1.Halbzeit lief beim TuS nicht viel zusammen. Die DJK Schlatt bestimmte die Partie. Es gab in der ersten Hälfte so gut wie keine Chancen für den TuS. In der Nachspielzeit der erten Halbzeit staunten die Zuschauer als der Schiedsrichter auf den Elfmeterpunkt zeigte. Das hat woll nur der Schiedsrichter gesehen. Den Elfmeter verwandelte Özcan Büyükmurat zur 2:0 Pausenführung. In der 2.Halbzeit wurde es dann etwas besser. Das Spiel war jetzt ausgeglichener und der TuS hatte jetzt auch ein paar Chancen. Nach einer Stunde wurde das Spiel etwas hitziger mit vielen gelben Karten auf beiden Seiten. Es war wenig Spielfluss drin. In der 79.Minute machte dann der Spielertrainer Murat Kör ein abgefälschter Freistoßteffer zum 3:0. Danach war die Partie endgültig entschieden. In der 83.Minute noch der Ehrentreffer durch Nicolai Mienhardt. Aber bis zum Schlusspfiff war nur noch Unruhe auf und neben dem Platz. in der 89.Minute noch eine überflüssige gelb-rote Karte für Sven Böhler durch eine Unsportlichkeit. Nach 93 Minuten der Schlusspfiff von Amin Rouag aus Bollschweil. Aufgrund der ersten Halbzeit geht der Sieg für Schlatt völlig in Ordnung. Schade, denn vor dem Spiel war man mit Schlatt punktgleich und hätte sich in der Tabelle etwas lösen können. Nun muss im nächsten Heimspiel am Sonntag gegen die SG Bremgarten/Hartheim dringend ein Sieg her.

Tor: Nicolai Mienhardt


Aufstellung: Luca Zimmermann, Simon Schelb, Simon Geng, Sven Böhler, Florian Scheurer, Fabian Bergner, Marek Steiger, Marvin Klaumünzner, Kevin Sayer, Nicolai Mienhardt, Michael Wiesler


Sharing
print