fussball
geschrieben am :29.07.2018 von Heiko
geändert am :19.05.2019 von Heiko

SG Bremgarten/Hartheim - TuS Obermünstertal


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 0 : 4 (0 : 2)

Torschützen: 0:1 Nicolai Mienhardt 29.Min., 0:2 Nicolai Mienhardt 34.Min., 0:3 Nicolai Mienhardt 50.Min., 0:4 Marek Steiger 73.Min.


Hochverdienter Auswärtssieg

Unter der Leitung vom souveränen Schiedsrichter Benjamin Schöpflin aus Bad Krozingen zeigte der TuS ein klasse Auswärtsspiel auf dem großen Platz in Hartheim. Gegen den Tabellenelften war man von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft. Man hatte wieder viele Chancen wie in den letzten Spielen auch. In der 29.Minute die hochverdiente Führung durch Nicolai Mienhardt nach tollem Pass von Florian Wiesler. In der 35.Minute das 2:0 für den TuS, wieder durch Nicolai Mienhardt nach Vorarbeit von Fabian Bergner. Das es zur Pause nur 2:0 stand war unglaublich, aufgrund der zahlreichen Chancen des TuS. In der 2,Halbzeit das selbe Bild. Der TuS hatte an diesem Tag den Ball und Gegner voll im Griff und machte in der 50.Minute das überfällige 3:0 wieder durch Nicolai Mienhardt mit senem 16.Saisontreffer nach Vorlage von Michael Wiesler. Und wenn die SG Bremgarten/Hartheim mal vors Tor kam, dann war unser Torwart Jonathan Brender zur stelle. In der 73.Minute sogar noch das 4:0 durch Marek Steiger. Die Vorlage kam von Nicolai Mienhardt. Bei diesem Ergebnis blieb es dann. Ein hochverdienter Sieg, der auch noch höher hätte ausfallen können. Es war eine geschlossene Mannschaftsleistung. Mit diesem Sieg hat man den VfR Hausen ll überholt und ist nun 6. in der Tabelle.


Aufstellung: Jonathan Brender, Simon Schelb, Sven Böhler, Mirco Mumme, Peter Allnendinger, Marek Steiger, Michael Wiesler, Luca Zimmermann (60.Marvin Klaumünzner), Fabian Bergner, Florian Wiesler, Nicolai Mienhardt