fussball
geschrieben am :03.03.2019 von Heiko
geändert am :14.03.2019 von Heiko

TuS Obermünstertal - SpVgg Utzenfeld


Freundschaftsspiel

Freundschaftspiel

Ergebnis: 6 : 3 (4 : 2)

Torschützen: 1:0 Florian Wiesler 4.Min., 2:0 Nicolai Mienhardt 10.Min., 2:1 Yannick Oster 14.Min., 3:1 Marek Steiger 15.Min., 3:2 Matthias Wassmer 16.Min., 4:2 Nicolai Mienhardt 29.Min., 5:2 Simon Geng 67.Min., 6:2 Jonathan Brender 71.Min., 6:3 Simon Sparta 80.(Foulelfmeter)


Der TuS gewinnt das letzte Vorbereitungsspiel vor dem Rückrundenstart

Am Mittwochabend war die SpVgg Utzenfeld zu Gast Im Brandenstadion zum letzten Vorbereitungsspiel vor dem Rückrundenstart. Die Gäste spielen in der Kreisliga B Staffel 2 Hochrhein und stehen dort auf dem 11.Tabellenplatz. Von Beginn an entwickelte sich ein munteres Spiel unter dem souveränen Schiedsrichter Shelqim Guci aus Freiburg. In der 4.Spielminute bereits die Obertäler Führung durch Florian Wiesler. Kurz darauf das 2:0 durch Nicolai Mienhardt nach einem missglückten Rückpass von einem Gästespieler. Nach einer Viertelstunde das 1:2 von Utzenfeld nach einem Eckball. Da war die TuS Abwehr nicht richtig wach. Nur eine Minute später das 3:1 durch Marek Steiger. Florian Wiesler spielt den Eckball flach auf den 16er und Marek Steiger mit einem sehenswerten Treffer. Diese eingespielte Variante funktioniert beim TuS fast bei jedem Spiel. Wieder nur eine Minute später das 2:3 für die Gäste. Nach einer Viertelstunde schon 5 Tore. Man dachte schon wenn das so weiter geht dann gibt es ein Handballergebnis. Es beruhigte sich dann aber etwas. Nach einer halben Stunde das 4:2 durch Nicolai Mienhardt. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen. Auch in der 2.Halbzeit spielten beide Mannschaften offensiv nach vorne. In der 67.Minute ein Kopfpalltreffer durch Simon Geng nach einem Eckball von Peter Allmendinger. In der 71.Minute das 6:2 durch unseren Torwart Jonathan Brender. Jonathan schlägt einen langen Ball, den der gegnerische Torwart total verschätzt und über ihm einnetzt. In der 80.Minute noch das 3:6 für Utzenfeld durch einen Foulelfmeter. Bei diesem Ergebnis blieb es dann. Es war noch mal ein guter Test für das 1.Rückrundenspiel am Sonntag zu Hause gegen Staufen.


Aufstellung: Jonathan Brender, Sven Böhler, Julian Geng, Simon Geng, Marek Steiger, Fabian Bergner, Tobias Steiger, Mirco Mumme (60.Adrian Steiger), Noah Burgert (52.Peter Allmendinger), Nicolai Mienhardt, Florian Wiesler (65.Luca Zimmermann)