fussball
geschrieben am :07.10.2018 von Simon
geändert am :07.10.2018 von Simon

ESV Freiburg II - SG Obermünstertal/ Staufen II


Punktspiel

Punktspiel

Ergebnis: 0 : 1 ( : )

Torschützen: Katharina Stär


Nach dem sich die Zweite letzte Woche gegen eine halbe Verbandsliga-Mannschaft geschlagen geben musste, ging es diese Woche erneut gegen eine Verbandsliga-Reserve aus Freiburg. Der ESV Freiburg trat jedoch mit der üblichen Stammmannschaft an, sodass ein faires Spiel auf Augenhöhe zu Stande kommen konnte. Die ersten 45 Minuten verliefen weitgehend ausgeglichen mit einigen Chancen auf beiden Seite. Kurz vor dem Halbzeitpfiff konnten die Gäste dann die Führung ergattern – nach einem schönen Weitschuss von Lena Schelb konnte die Torfrau nur knapp abwehren und die nachgerückte Katharina Stärk konnte den Ball samt Gegner über die Linie schieben. Die Zweite Hälfte begann wieder relativ ausgeglichen. In der Schlussphase mussten unsere Frauen noch einmal alle Kraftreserven aktivieren, um den Sieg über die Zeit zu bringen. Alles in allem ein glücklicher, aber nicht unverdienter Sieg. Einziger Wermutstropfen bleibt der absolut unberechtigte Platzverweis unserer Kapitänin, die nach zwei unklaren Situationen in der 90. Minute mit Gelb-Rot vom Platz geschickt wurde.


Sharing
print